Sie befinden sich hier: Home : KUNST: OFFEN : PROGRAMM 
Tommy Fischer

Abgeordnetenbüro Regina Kittler und Dr. Manuela Schmidt
Helene-Weigel-Platz 7 (Gewerbeeingang über dem griechischen Restaurant), 12681 Berlin, Tel. 54980322, S7, S75, S5 

offen 10 – 18 Uhr

Wie wir unseren Bezirk noch nie gesehen haben. Von der Skyline bis zum Park. Marzahn von seiner jungen und alten Seite. Beständigkeit und Kiez im Wandel. Erleben Sie unseren Bezirk aus verschiedenen Blickwinkeln und Tageszeiten: „Marzahn in Szene“ Fotografien von Tommy Fischer

Armgard Röhl

Atelier Armgard Röhl
Hultschiner Damm 152, 12685 Berlin, Tel.: 0173 2445177, Tram 62, 63 bis Bruchsaler Str.

offen 10 - 18 Uhr

Armgard Röhl zeigt in ihrem Atelier ihre eigene Arbeiten: Malerei, Zeichnungen, Druckgrafik und Fresken. Dazu erwarten Sie offene Gespräche mit der Künstlerin  bei Kaffee, Tee und Gebäck, begleitet von Musik am Klavier.

Atelier für Musik und darstellende Kunst - AMDK
Alt Marzahn 25c, 12685 Berlin, Tel. 0173-6496338, Tram M6 Freizeitforum, M8 Alt Marzahn, 18 Alt Marzahn, Bus 154, 192 Rebhuhnweg; www.lars-scheibner.de

offen ab 18 Uhr

Offene Probe mit Lars Scheibner und Tänzern der Deutschen Tanzkompanie. Anschließend gibt es die Möglichkeit zu einem lockeren Beisammensein mit den Künstlern.

Atelier HUNDORFF & FRIENDS
Marzahner Promenade 40, 12679 Berlin, Tel.: 0176 042230000, S7 Marzahn, Raoul-Wallenberg-Str.; Tram M6, M8, 16, Bus 154, X54, 195

offen 14 - 18 Uhr

Die Ateliergemeinschaft ist breit aufgestellt: Bildhauerei, Installationen, Zeichnungen, Keramik. Dazu gibt es Informationen zum Kunstfestival "8 Tage Marzahn"

Andrea Sroke - Tulpen und Begonien

Atelier Schwarzburger - Andrea Sroke
Schwarzburger Str. 10, Raum 321, 12687 Berlin, Bus 197 Schwarzburger Str., Tram M8, M16 Wuhletalstr.

offen 12 - 18 Uhr


Eine Ausstellung aktueller Arbeiten zu den Themen Menschen, Stadtlandschaften, Stillleben, Katzen wartet auf Ihren Besuch. Sie können in entspannter Atmosphäre einen Blick hinter die Kulissen werfen, Fragen zu meinen Bildern stellen und sich über mein Kursangebote informieren. Außerdem haben Sie die Chance, Originale, Fine-Art-Prints, Kalender und kleine Geschenkartikel zu Atelierpreisen bei mir zu erwerben.
www.atelier-sroke-berlin.de

Estrella Betancor - Fischerdorf

Atelier Estrella Betancor
Schwarzburger Str. 10, Raum 320, 12687 Berlin, Bus 197 Schwarzburger Str., Tram M8, M16 Wuhletalstr.

offen 12 - 18 Uhr

Die Besucher in meinem Atelier sind in einer gespannten Atmosphäre willkommen, in dem die Liebe zur Aquarellmalerei zu Hause ist. Man kann die Ausstellung besuchen, Konversation betreiben und selbstverständlich auch Bilder kaufen: Aquarellmalerei, Monotyp, u.a. www.estrella-betancor.com


Atelier Thomas Prochnow
Helene-Weigel-Platz 14, 12681 Berlin, Mobil 0176 216 508 48 (bei Interesse bitte anrufen, da nicht frei zugänglich), S-Bahn S7, S75 Springpfuhl; www.thomas-prochnow.de

offen 11 - 18 Uhr

Thomas Prochnows Arbeiten sprechen eine deutliche Form- und einprägsame Farbsprache. Seine Rauminterventionen entstehen entweder in Galerie­ und Projekträumen oder er fertigt diese in verlassenen Gebäuden an.

Atelierblick

Atelier Uffrecht
Ruwersteig 38, 12681 Berlin-Friedrichsfelde-Ost, Tel. 54800291, S7, S75 Springpfuhl, Bus 194; www.ulrich-uffrecht.homepage.t-online.de

offen 10 – 18 Uhr

Die Gäste erwartet das Atelier des Künstlers Ulrich Uffrecht mit vielen Bildern aus unter-schiedlichen Entstehungsjahren und zu sehr verschiedenen Themen. Sie können sowohl die Entwicklung sehen und sich dazu austauschen. Vorzüglichen Kuchen der Frau des Hauses und eine gute Tasse Kaffee gibt es ebenso.

Atelier und Garten Döring
Am Rosenhag 40, 12623 Berlin, Tel.: 5626262, S5 Mahlsdorf, Bus 195, 395 www.margretdoering.net; www.hansdoering.net

offen 12 – 17 Uhr

Margret und Hans Döring laden in Haus und Garten ein zu einem Dreiklang aus Malerei, Musik und Lesung.

Hausmusik: um 14 Uhr, Lesung um 15 Uhr.

Atelier Wagner
Kaulsdorfer Str. 1, 15266 Hoppegarten (Ortsteil Hönow), Tram M6, 18 Endhaltestelle Riesaer Str.,  Bus 195,  www.twblum.de, www.carolinewagnerfotografie.de

offen 10 - 18 Uhr

Malerei, Grafik und Zeichnungen von Jürgen Wagner, Malerei von Thomas Wagner und Fotografie von Caroline Wagner. Dazu: Videoperformance "HERR BLUM"

Wadim Hermann: Prüfungsleistung
Andrej Zwetzig: Zwei

Ateliergalerie "Wir sind Atelier"
Hellersdorfer Promenade 27, 12627 Berlin, U5 Hellersdorf, M6, 18 Stendaler Sr./Zossener Str., cargocollective.com/Wadim, zwetzig.de

offen 11 - 18 Uhr

Wir sind Andrej, wir sind Wadim, "Wir sind Atelier"

Euch erwartet ein Kontrast aus Fine Art, Illustration, Design, Origami, abstraktem Surrealismus und allem, was Spaß macht!

Ausstellungszentrum Pyramide
Riesaer Str. 94, 12627 Berlin, Tel. 902934132, U5 Hellersdorf, Tram M6, 18 Jenaer Str., Bus 154, 195; www.ausstellungszentrumpyramide.de

offen 10 – 18 Uhr

.Baudelaire: LES FLEURS DU MAL - eine Annäherung“
Keramik, Malerei, Grafik, Installation.

Karl Fulle, Ellena Olsen, Andreas Poppmann und Katja Schütt nähern sich dem Stoff auf sehr eigenen Wegen, unterschiedlich und doch verwandt.

Ein IGA vor Ort Projekt.

Café Mahlsdorf
Hönower Str. 65, 12632 Berlin, S5 Mahlsdorf, Tel.: 030 25748585, www.Cafe-Mahlsdorf.de

offen 10 - 18 Uhr

Im Rahmen unserer aktuellen Ausstellung „Mit oder ohne“ - Illustrationen, Karikaturen und Kleinplastiken von Antje Püpke, wird zu KUNST: offen die Künstlerin vor Ort sein.

Sie bringt weitere Arbeiten mit und lädt zum kleinen Kunstmarkt und Plauderei ein. Freuen Sie sich auf Kaffee mit Kunstgenuss!

 

Antje Püpke lebt seit 1989 in Kaulsdorf/Nord. Seit 2001 arbeitet sie als Illustratorin. In ihren Bildern finden sich Geschichten, die Sie gerne entdecken können. Ihre Plastiken sind originell und tragen eine ordentliche Portion Humor in sich. In Malkursen gibt die gelernte Porzellanmalerin ihr Wissen an Kinder und Erwachsene weiter. Sie liebt es live zu malen und zu zeichnen. Außerdem schlägt ihr Herz für Bodypainting. Mehr Informationen zu Antje Püpke unter www.fixe-art.de.

Druckgrafik im Bildergarten Biesdorf
Otto-Nagel-Str. 26, 12683 Berlin, Tel.: 41934960, S5 Biesdorf, Bus 192 www.bildergarten-biesdorf.de

offen 10 – 18 Uhr

Der Bildergarten ist ganztägig geöffnet. Sie können mit den Produzenten ins Gespräch kommen. Zu sehen sind Hoch- und Steindrucke aus der Werkstatt von Bettina Rulf und Steffen Wilbrandt.

Frei-Haus Gundula & Wolfgang Wenzel
Debenzer Str. 82, 12683 Berlin, U5 Biesdorf-Süd

offen 14 - 17 Uhr

Im Haus und Atelier des Künstlerehepaares Gundula und Wolfgang Wenzel entfaltet sich eine eigene fantasievolle Welt: Figuren, Bilder, Grafik, Keramik, Installatiomnen u.v.a.m. sind zu entdecken ...

Freizeitforum Marzahn
Marzahner Promenade 55, 12679 Berlin, Tel. 54704170, S7 Marzahn, Raoul-Wallenberg-Str.; Tram M6, M8, 16, Bus 154, X54, 195;  www.freizeitforum-marzahn.com

offen 8 – 16 Uhr

Internationale Bilderausstellung zur Internationalen Gartenschau in Marzahn-Hellersdorf. Es präsentiert sich ein Gemeinschaftsprojekt mit der Gesellschaft für Fotografie.

Christel Bachmann: Flora

Galerie-Café Bachmann

Siegmarstr. 66, 12683 Berlin, Tel. 5623157, S5, U5 Wuhletal, dann Bus 191, 291;
www.galerie-cafe-bachmann.de

offen 10 – 18 Uhr

Die Malerin Christel Bachmann öffnet ihr Atelier und zeitgt Bilder der Ausstellung "Garten des Schönen Scheins" - in Mythenbildern - die dritte Ausstellung zum IGA-Projekt. Auch der Garten wird mit Zauberwesen bevölkert sein. Imuntergeschoss zeigen Kursteilnehmer Florales.
Einige der Künstler werden anwesend sein.

Gartenkunst Hönow
Karlsruher Str. 19, 15366 Hoppegarten OT Hönow, Tel.: 0177 6418005, U5 Hönow, Bus 943

offen 10 – 18 Uhr

Ein Garten voller Skulpturen von Manfred Großmann: Lassen Sie sich überraschen, was alles aus Beton und Zement gefertigt werden kann.

Haus Babylon - Babel e.V.


Stephan-Born-Straße 8, 12629 Berlin, Tel. 9985891, Tram M6, 18; www.haus-babylon.de

 

offen 14 – 18 Uhr

Knallbunte Träume - die Vierte im öffentlichen Raum

eine Straßenmalaktion des vergänglichen Bildes

Haus "Erntekranz" - Thiele-Winckler-Haus
Mylauer Weg 1, 12627 Berlin, U5 "Cottbusser Platz" oder "Hellersdorf"

offen 12 - 18 Uhr

Im Atelier im Haus "Erntekranz" arbeiten seit 1999 rund 20 Menschen mit einer geistigen Behinderung künstlerisch - meist im Bereich Malerei. Wir freuen uns über reges Besucherinteresse und stehen für Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung.

Der Frühling frisst den Winter

Jugendkunstschule „derArt“
Kummerower Ring 44, 12619 Berlin, Tel. 030 561 30 61; U5 Kienberg., Bus 191, 197

offen  13:30  – 18 Uhr

3 Werkstätten laden zum Mitmachen ein:  jeweils zur vollen Stunde:

 "Blaumachen - Cyanotypien selber herstellen mit Stefan Bast

Stencilwerkstatt mit Thomas Theus

und 13:30 - 15:30 Uhr

Drucken, Malen, plastisch gestalten mit Andreas Poppmann und Luiza Mogosanu

Keramikwerkstatt Birgit Wiemann
Eckermannstr. 142, 12683 Berlin, Tel. 030 5427375

offen 10 - 18 Uhr

Die Keramikerin Birgit Wiemann öffnet ihre Werkstatt an diesem Tag und lässt sich bei der Arbeit zusehen.

 

 

Kino Kiste

Heidenauer Str. 10, 12627 Berlin, Tel. 9987481, U5 Hellersdorf, Tram M6, Bus X54, 195; www.kiste.net

offen 14 - 22 Uhr

„Zauber des Farbenspiels“ – eine Ausstellung von Armgard Röhl im Café des Kinos. Ihre Bilder entstehen aus genauer Beobachtung und spielerischer Formsprache.

Lina Brendel

Kulturforum Hellersdorf

Carola-Neher-Str. 1, 12619 Berlin, Tel.: 5611153, U5 Kienberg, Bus 197; www.kulturring.org

offen 10 - 18 Uhr

„Die Kraft der Natur“ Malerei in Öl und Acryl von Lina Brendel. Die Künstlerin ist anwesend. Es erwartet Sie auch ein kleines Angebot an Kaffee, Kuchen und Erfrischungsgetränken.

KulturGut Schamottchen - Kunst- und Keramikscheune
Alt Marzahn 23, 12685 Berlin, Tel. 56294286, Tram M8, 18 Alt Marzahn, Bus 154, 192; https://keramikscheune.wordpress.com

offen 10 - 18 Uhr

Man kann uns bei der Arbeit im Atelierraum über die Schulter schauen, es wird ein Raku-Schaubrand im Innenhof geben und im Atelier sind zwei Ausstellungen zu bewundern. Der historische Bauerngarten ist für die Besucher ebenfalls geöffnet.

Schneezimmer

Kulturhochhaus
Wittenberger Str. 85, 12689 Berlin, Tel.: 93772052, S7 Ahrensfelde, Tram M8, 16 Niemegker Str., Bus 197 Barnimplatz

offen 15 – 18 Uhr

„Leuchtturm im Häusermeer“ (10. Stock), das Kulturhochhaus mit der Pension 11. Himmel und himmelhoch C.ehn stellen sich vor mit Führungen und Lesungen englischer Kriminalautoren – dazu gibt es High Tea über den Dächern von Marzahn

Kunst in Hönow

Am Grünzug 8 - 10, 15366 Hönow, Tel.: 0171 636 56 68, https://kunst-in-hoenow.jimdo.com/

offen: 11 - 17 Uhr

Die Galeristin und Künstlerin Ute Hein führt durch ihre Räume und zeigt verschiedene Techniken rund um ihre abstrakten Werke. Besucher können die aktuelle Ausstellung der Waldesruher Malerin Ingrid Achsel betrachten.

 

 

Kunsthaus Flora

Florastr. 113, 12623 Berlin, Tel. 56299572, S5 Mahlsdorf, Bus 195 Karlshafener Str.

offen 14 - 18 Uhr

Der Mahlsdorfer Norbert Moede stellt seine Bilder unter dem Titel „Impressionen“ aus. In unserer Offenen Töpferwerkstatt können Besucher auch selbst töpfern.

Bei Gegrilltem oder Kaffee und Kuchen lässt sich wunderbar in dem großen Garten verweilen.

Mitte in der Pampa - station urbaner kulturen

Auerbacher Ring 41 (Eingang über Kastanienboulevard, neben „Lebenshilfe e.V.)


offen 14-18 Uhr


Ausstellung „Marx-Engels-Forum - Ja!“ von Erik Göngrich und »City Skins« von Various & Gould - Zwei künstlerische Perspektiven zur Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Marx-Engels-Forums

Mitte in der Pampa - Place Internationale
Grünfläche zwischen Maxie-Wander-Str. und U-Bhf. Cottbuser Platz (Ausgang Carola-Neher-Str./Auerbacher Ring)

offen 15 - 17 Uhr

Aktion "Hellersdorfer Tanzplatz" von Karin Glanz und Gartenprojekt "Unkraut Garten Show" von Magdalena Ybarguen

mp43 – projektraum für das periphere
Kastanienboulevard, Stollberger Str. 73, 12627 Berlin, U5 Hellersdorf; www.mp43.culturebase.org

offen 14 - 18 Uhr

„Drachen zähmen“ nach einem Workshop in der Jugendkunstschule präsentieren chinesische und deutsche Kinder ihre dabei entstandenen künstlerischen Ergebnisse. Um 16 Uhr gibt es den shortest artist way ever (disance: 57050 mm) from mp43 to station urbaner kulturen


Papiertheater an der Oppermann
Oppermannstraße 45, 12679 Berlin, Tram 18, 27, M6, M8, Bus 195, 197, X45, X69 www.papiertheater-an-der-oppermann.de

offen ab 17:30 Uhr Beginn 18 Uhr

Werfen sie einen Blick hinter unsere Bühne und natürlich auch in unsere Papiertheater-Werkstatt. Danach zeigen wir Ihnen unseren absolut nicht ernstzunehmenden Beitrag zum Luther-Jahr: Luther und die Apokalypse

Bitte voranmelden unter www.papierttheater-an-der-oppermann.de

Schöne-Grafik-Atelier & Nachbarn
Winklerstr. 30, 12623 Berlin, www.schoene-grafik.de

offen 12 - 18 Uhr

Im Schöne-Grafik-Atelier sind die Grenzen zwischen den verschiedenen Sparten wie Malerei, Grafik, Bildhauerei, Bühnenbild, Objektkunst, Design und Redefluß fließend. Wie auch zwischen den verschiedenen Arbeits- und Freiluftplätzen, die als Ideen-Tankstellen dienen.

Stadtteilzentrum Pestalozzitreff
Pestalozzistr. 1A, 12623 Berlin, Verkehrsverbindung S-Bahnhof Mahlsdorf, Straßenbahn 62 oder Bus 195, 197, 395 oder 398

 

offen 11 – 16:30 Uhr

Die Besucher erwarten Patchwork-Arbeiten sowie Schmuckstücke aus Kunststoff. Sie können sich gegen einen kleinen Unkostenbeitrag gerne selbst an dem Material versuchen und ein eigenes Schmuckstück herstellen.

Studio 23
Daffinger Weg 23, 12623 Berlin, Tel.: 0152 55754171, facebook: Studio23Berlin

offen 12 - 18 Uhr

Hier arbeiten mehrere freischaffende Künstler miteinander. Wir stellen eine Auswahl unserer Kunstwerke zur Schau und kommen gerne mit Ihnen über das zu Sehende oder die Kunst im Allgemeinen ins Gespräch.